» Start
» Das Gesundheitszentrum

» Siegfried Lewandowski
» Der Seelenflüsterer
» Meine Seele hat es eilig

» Philosophie

» Was ist Hypnose?
» Energetisches Heilen

» Kronjuwel Hypnoanalyse
» Kernkompetenzen
» Silent Subliminals

» Wirklich unmöglich?
» Warum eigentlich...?

» Termine
» Kosten

» Downloads & Dokumente
» Videos

» Rational oder emotional?

» Anfahrt
» Kontakt

» Impressum / Datenschutz

Kosten

Das einmalige Anamnese-Gespräch, welches 2,5 Stunden dauert, wird mit 150,- Euro berechnet. Jede weitere Sitzung (ca. 60 Min.) kostet 60.- Euro. Das Honorar wird üblicherweise jeweils am Ende einer Sitzung entrichtet. Manchmal dauert eine Therapie-Stunde, je nach Thematik, auch länger als 1 Stunde. Die Kosten erhöhen sich dadurch aber nicht.
Wenn Sie das wünschen, erhalten Sie am Ende Ihrer Therapie eine qualifizierte Rechnung, die Sie bei Ihrem Finanzamt als "außergewöhnliche Belastung" geltend machen können. Mit gesetzlichen oder privaten Krankenkassen arbeiten wir nicht zusammen. (Ihre Vorteile als Selbstzahler entnehmen Sie bitte dem Kapitel "Warum eigentlich...?")

Unser GESUNDHEITSZENTRUM liegt im Außenbereich in völliger Alleinlage. Manche Klienten möchten nicht, dass Dritte von ihrer Therapie erfahren. Ihr Besuch wird hier also von niemandem registriert.

Unsere Klienten begegnen sich auch nie, da wir zwischen den einzelnen Sitzungen immer genügend Zeit einplanen, falls wir einmal etwas in Verzug geraten.

Sie können sich auch "seelischen Beistand" mitbringen, einen Freund, eine Freundin, Ihren Ehepartner oder eine andere Vertrauensperson. Wir sind ein gastfreundliches Haus. Dieser Beistand kann bei der eigentlichen Hypnose gerne zugegen sein, sofern Sie das wünschen. Er kann sich aber auch im Wartebereich aufhalten. Beim Anamnese-Gespräch ist er allerdings nicht dabei, weil der/die Klient/in dann doch in vielen Fällen gehemmt ist, da es manchmal Dinge gibt, die man auch seinem Partner oder seiner besten Freundin / seinem besten Freund nicht offenbaren möchte.

--> Die Rahmenbedingungen sind also bestmöglich, das sagen zumindest unsere Klienten. Nun liegt es an Ihnen...

(PS.: Ihr Navi funktioniert hier nur bedingt. Laden Sie sich deshalb bitte die Anfahrtsbeschreibung herunter, die unter "Downloads & Dokumente" als PDF-Datei hinterlegt ist!)